„en passant“

Ab dem 12.4.2020 gibt es für 6 Tage Kunst „im Vorbeigehen“, aber vor allem: Lichtprojektionen und Musik für zu Hause. Ihr seid herzlich eingeladen!

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s